Abteilungen

Verdienter Sieg

TSV Denkendorf - VFB Reichenbach/Fils  3:2 (0:1)

 

In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit geriet man nach einer Viertelstunde in Rückstand. Kurz vor der Halbzeit wurde Philipp Bublitz hart gefoult und musste verletzt ausgewechselt werden. Wir wünschen Ihm gute und schnelle Besserung! Sein Gegenspieler sah für sein Einsteigen die gelb-rote Karte. Nach der Pause nutzte man zunächst konsequent die Überzahl. Steffen Zahner traf nach schönen Pass von Chris Brandner zum Ausgleich. Nico Riccio erzielte, nachdem sich Felice Franza gegen seinen Gegenspieler stark durchsetzte, die 2:1 Führung. Diese baute der eingewechselte Riccio zum vermeintlichen beruhigenden 3:1 aus. In einer hitzigen 2ten Halbzeit verkürzte Reichenbach in der 85. Minute noch auf 2:3. Mit ein wenig Zittern brachte man den am Ende verdienten Sieg über die Zeit.

(Tim Kurka)

Es spielten: Steffen Schulze; Manuel Rapp; Friedrich Dunz; Christian Brandner; Felice Franza; Sebastian Ullmann; Philipp Bublitz (44. Marvin Haupt); Steffen Zahner; Denis Wieczorek (46. Nico Riccio); Marc Driessen (73. Sefa Ipek); Andre Staas (73. Tom Brucker)